Dank an…

 
…vor allem dich mein Sohn ALEX !
Ohne Dich würde es das SHS nicht geben. Ohne Dich würden junge Musiker die Möglichkeit im SHS nicht haben. Du hast das Interesse und den Spaß an Musik und der Studioarbeit in mir wiedererweckt. Ich danke Dir dafür, aber vor allem für wunderschöne, lustige und lehrreiche 18 Jahre und 116 Tage. Ich verbeuge mich vor Dir, wo immer Du auch bist. Ich wünschte Du wärst dabei…

 

…meine l(L)iebe CHRISTA
für deine aufmunternden Worte, deine Geduld, deine Hilfe und für die viele Zeit, die du auf Grund SHS ohne mich verbringen musst.

 

TOM S.
für die langjährige Musik- und Studiozusammenarbeit, für unsere fruchtenden Diskussionen, deine künstlerische Hilfe beim SHS-Logo, deiner mir zugedachten Kunstmalerei und nicht zuletzt Deiner Freundschaft. (Hmm-Ba-Di-Ba…)

 

alle Musiker die in den SHS waren
für die verschiedensten Erfahrungen in den unterschiedlichsten Musik- und Stilrichtungen, für viele interessante Gespräche, Songs und Inputs.

 

HEDWIG E.
für das “zur-Verfügung-stellen” eines Dachbodenstudios in den 80ern.

 

…meine ELTERN
für die ersten Instrumente und die Möglichkeit des Musikunterrichts.

 

SIMON O.
für den technischen Support bei der Erstellung der Website.

 

…BERNIE R. und PATRICK P.
für viele musikalische Live- und Studiostunden im heutigen SHS.